Plus und Minus mit Zehnerübergang

Online lernen:

Addieren

Addieren mit Zehnerübergang

Ergänzen

Rechenkette

Rechenzeichen

Sachaufgaben

Subtrahieren

Subtrahieren mit Zehnerübergang

Tausch- und Umkehraufgabe

Textaufgaben

Verdoppeln und Halbieren

Vergleichszeichen

Zahlenreihe

Plus und Minus ohne Zehnerübergang

Zahlenfolgen

Zahlen die in einer bestimmten Systematik aufeinander folgen, bezeichnet man als Zahlenfolge oder Zahlenreihe.
Um die nächste Zahl in einer Zahlenreihe zu erhalten musst du eine bestimmte Zahl dazuzählen oder abziehen. Dasselbe machst du dann mit der nächsten Zahl.
   
  • 2, 4, 6, 8, 10...              → 2er Reihe (es werden immer 2 dazugezählt)
  • 1,2,3,4,5,6...                 → 1er Reihe (es wird immer 1 dazugezählt)
  • 5,10, 15, 20...               → 5er Reihe (es wird immer 5 dazugezählt)
  • 90, 81, 72, 63...            → Hier werden immer 9 abgezogen 

Vergleichszeichen (kleiner, größer, gleich)

Mit Vergleichzeichen werden die Größenverhältnisse zwischen zwei Zahlen dargestellt.

Man unterscheidet folgende Zeichen:

  • > Größer-als-Zeichen
  • < kleiner-als-Zeichen
  • = Gleichzeichen
Merkhilfen:
 
 

 

Überschlagsrechnung

Wenn man mit größeren Zahlen rechnet, ist es manchmal sinnvoll eine Überschlagsrechnung zu machen.                                                                         
Man weiß dadurch wie das Ergebnis ungefähr lautet
und kann das genaue Ergebnis damit vergleichen.      
So führst du eine Überschlagsrechnung durch:                    
  1. Runde die Zahlen
  2. Berechne
  3. Vergleiche mit der genauen Rechnung
genaue Rechnung Überschlagsrechnung
134,75 + 267,125 = 401,875 135 + 267 = 402

Sachaufgaben

Eine Textaufgaben besteht aus einem Aufgabentext und den folgenden 3 Teilen:
  • Frage
  • Rechnung
  • Antwort
So löst du eine Textaufgabe:                        
1. Lies dir den Aufgabentext gut durch.
    Wenn du möchtest, unterstreiche die wichtigen Informationen.
2. Überlege dir wie die Frage lautet.
3. Überlege dir zuerst ob du plus, minus, mal oder geteilt rechnen musst.
    Beginne dann mit der Rechnung. Rechne wenn möglich Schritt für Schritt.
4. Kontrolliere dein Ergebnis durch die Umkehraufgabe.
5. Schreibe einen Antwortsatz zu deiner Frage.
Markus möchte mit seinen Eltern und seiner kleinen Schwester in den Zirkus gehen.
Er hat einen 20 Euro Schein dabei. Der Eintritt kostet für Erwachsene 5 Euro und für Kinder 3 Euro.                                                                                 
                                                                                              
1. Text lesen und wichtiges unterstreichen:              
    Markus möchte mit seinen Eltern und seiner kleinen Schwester in den Zirkus gehen.
    Er hat einen 20 Euro Schein dabei. Der Eintritt kostet für Erwachsene 5 Euro und für
    Kinder 3 Euro.
2. Frage: Kann Markus den Eintritt bezahlen?
3. Rechnung:           2 Erwachsene + 2 Kinder
                                 → 5 € + 5 € + 3 € + 3 € = 16 Euro
                                 → 20 € - 16 € = 4 Euro
4. Umkehraufgabe: 20 € (- 5 € - 5 € - 3 € - 3 €) = 4 Euro
                                 → 16 € + 4 Euro = 20 Euro
5. Antwort: Markus kann den Eintritt bezahlen, er hat sogar noch 4 € übrig.

Umkehraufgaben

Zu jeder Plusaufgabe (Addition) kannst du eine Minusaufgabe (Subtraktion) bilden und umgekehrt. Diese Aufgabe nennt man dann Umkehraufgabe.
Mit der Umkehraufgabe kannst du überpüfen, ob dein Ergebnis richtig ist.
Merke:
Jede Plusaufgabe hat als Umkehraufgabe eine Minusaufgabe:

2 + 5 = 7   (Aufgabe)
7 - 2 = 5    (Umkehraufgabe)

Jede Minusaufgabe hat als Umkehraufgabe eine Plusaufgabe:

9 - 5 = 4   (Aufgabe)
4 + 5 = 9    (Umkehraufgabe)

Tauschaufgaben

Zu jeder Plusaufgabe (Addition) kannst du eine Tauschaufgabe bilden.
Dazu vertauscht du die beiden Zahlen vor dem Gleichzeichen.
Achtung:
Bei Tauschaufgaben bleibt das Ergebnis immer gleich!

2 + 5 = 7   (Aufgabe)
5 + 2 = 7   (Tauschaufgabe)

Sachaufgaben

Sachaufgaben werden auch Textaufgaben genannt.                
Sie bestehen aus:
  • Frage
  • Rechnung
  • Antwortsatz
Lies dir den Text immer ganz genau durch. Wenn du möchtest kannst du wichtige Dinge unterstreichen.