Verkehrserziehung

Fahrrad

Fahrrad im Straßenverkehr

Fahrradprüfung

Radfahren im Straßenverkehr

Situationen im Straßenverkehr

Toter Winkel

Verhalten im Straßenverkehr

Verkehrserziehung

Verkehrsschilder

Vorfahrtsregeln

Zebrastreifen

Rad

Verkehrserziehung

Fahrrad

Fahrrad im Straßenverkehr

Fahrradprüfung

Radfahren im Straßenverkehr

Situationen im Straßenverkehr

Toter Winkel

Verhalten im Straßenverkehr

Verkehrserziehung

Verkehrsschilder

Vorfahrtsregeln

Zebrastreifen

Beispielfragen:

Bennene die Verkehrszeichen!

Was hilft dir, deine Sicherheit als Fußgänger oder Radfahrer im Dunkeln zu erhöhen? 

Am Fußgängerüberweg zeigt die Ampel „ROT“.
Da kein Auto kommt, geht ein Mann hinüber. Wie verhältst du dich?

An einem verkehrssicheren Fahrrad müssen alle angebrachten Teile immer funktionieren.

Vor dir möchte ein Bus von einer Haltestelle losfahren (Blinker). Was machst du?

Radfahrer dürfen sich nie an ein anderes Fahrzeug hängen.

Ab welchem Alter darfst du ohne Kindersitz auf dem Beifahrersitz mitfahren?

Ist es erlaubt, freihändig zu fahren?

Wer darf fahren?

Was zeigt dir dieses Verkehrschild an?

Fällt die Ampel aus, so gelten die Verkehrszeichen.

Wer darf zuerst fahren?

Wann musst du das Licht beim Radfahren einschalten?

Was bedeutet dieses Verkehrszeichen?

Eine wichtige Vorfahrtsregel lautet links vor rechts.

Was bedeutet das abgebildete Schild?

Bevor ich als Radfahrer losfahre, muss ich nach hinten schauen und mit der Hand Zeichen geben.

Ist ein Fahrrad auch ohne Beleuchtungsanlage verkehrssicher?

Bei schlechtem Wetter trage ich helle Kleidung, schalte das Licht ein und fahre besonders vorsichtig.

Was bedeutet dieses Verkehrszeichen?

Darfst du deinen Freund auf dem Rad mitnehmen?

Ordne den Verkehrszeichen die Bedeutung zu!

Was bedeutet dieses Verkehrszeichen?

Zum verkehrssicheren Fahrrad gehört immer eine Glocke (Klingel).

Verkehrserziehung

Fahrrad

Fahrrad im Straßenverkehr

Fahrradprüfung

Radfahren im Straßenverkehr

Situationen im Straßenverkehr

Toter Winkel

Verhalten im Straßenverkehr

Verkehrserziehung

Verkehrsschilder

Vorfahrtsregeln

Zebrastreifen

Beispielfragen:

Bennene die Verkehrszeichen!

Was hilft dir, deine Sicherheit als Fußgänger oder Radfahrer im Dunkeln zu erhöhen? 

Am Fußgängerüberweg zeigt die Ampel „ROT“.
Da kein Auto kommt, geht ein Mann hinüber. Wie verhältst du dich?

An einem verkehrssicheren Fahrrad müssen alle angebrachten Teile immer funktionieren.

Vor dir möchte ein Bus von einer Haltestelle losfahren (Blinker). Was machst du?

Radfahrer dürfen sich nie an ein anderes Fahrzeug hängen.

Ab welchem Alter darfst du ohne Kindersitz auf dem Beifahrersitz mitfahren?

Ist es erlaubt, freihändig zu fahren?

Wer darf fahren?

Was zeigt dir dieses Verkehrschild an?

Fällt die Ampel aus, so gelten die Verkehrszeichen.

Wer darf zuerst fahren?

Wann musst du das Licht beim Radfahren einschalten?

Was bedeutet dieses Verkehrszeichen?

Eine wichtige Vorfahrtsregel lautet links vor rechts.

Was bedeutet das abgebildete Schild?

Bevor ich als Radfahrer losfahre, muss ich nach hinten schauen und mit der Hand Zeichen geben.

Ist ein Fahrrad auch ohne Beleuchtungsanlage verkehrssicher?

Bei schlechtem Wetter trage ich helle Kleidung, schalte das Licht ein und fahre besonders vorsichtig.

Was bedeutet dieses Verkehrszeichen?

Darfst du deinen Freund auf dem Rad mitnehmen?

Ordne den Verkehrszeichen die Bedeutung zu!

Was bedeutet dieses Verkehrszeichen?

Zum verkehrssicheren Fahrrad gehört immer eine Glocke (Klingel).